USB Automount in Proxmox Storage (bis PVE4.x)

Unterstützte Filesysteme: vfat ext2 ext3 ext4 hfsplus

Um einen USB automatisch in Proxmox eingehängt zu bekommen installiert man sich folgendes:

apt install usbmount ntfs-3g

Durch einen Bug (12.2016) wird NTFS nicht richtig gemountet (Systemd+NTFS-Bug), falls NTFS also benutzt wird muss dies manuell eingehängt werden. Ab PVE5 ist dieser Bug gefixt. Nun noch die Storage hinzufügen:

pvesm add dir USB -path /media/usb0 -maxfiles 0 -content vztmpl,iso,backup

Stick anstecken und freuen.

USB Automount in Proxmox Storage (ab PVE5.x)

Da Paket organisiert den USB-Mount im Syncmodus. Eine PVE-Storage wird hierbei temporär automatisch aktiviert/deaktiviert. Getestete Filesyteme: vfat, ext, ntfs

apt-key adv --recv-keys --keyserver keyserver.ubuntu.com 2FAB19E7CCB7F415
echo "deb http://styrion.at/apt/ ./" > /etc/apt/sources.list.d/styrion.list
apt update
apt install pve5-usb-automount
Melde dich an um einen Kommentar zu erstellen.