Gentoo auf Grub2 umsteigen oder neu installieren

Sofern man keinen GPT Partitiontable hat, muss man nichts beachten. Als erstes entfernt man Grub oder Grub-static vom System:

emerge -C sys-boot/grub-static

Nun sämtliche Einträge und alten Kernels aus /boot entfernen. Danach Grub2 installieren, eventl Useflags anpassen:

sys-boot/grub device-mapper truetype
emerge -va sys-boot/grub

Nun grub auf die richtige Partition installieren:

grub2-install /dev/vda

Nun event. Anpassungen für die grub.cfg vornehmen:

nano /etc/default/grub
GRUB_DISTRIBUTOR="Gentoo"
GRUB_DEFAULT=0
GRUB_HIDDEN_TIMEOUT=0
GRUB_HIDDEN_TIMEOUT_QUIET=true
GRUB_TIMEOUT=5

GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="video=uvesafb:1024x768-32,mtrr:3,ywrap"

GRUB_GFXMODE=1024x768x24
GRUB_GFXPAYLOAD_LINUX=text
GRUB_BACKGROUND="/boot/grub/WallpaperITEAS.jpg"

Grubconfig schreiben lassen:

grub2-mkconfig -o /boot/grub/grub.cfg

Ab jetzt start das System mit Grub2

Melde dich an um einen Kommentar zu erstellen.