Ubuntu Mysql Upgrade schlägt fehl

Beim Update von MYSQL-Server in Ubuntu 16.04 kann das Update nicht durcheführt werden. Der Fehler liegt hier in den geschnürten Paketen. Der trat nicht das erste mal auf. Leider hat sich Canonical bis heute den Fehler nocht nicht angenommen. Also, hat man folgenden/ähnlichen Fehler:

mysql-server-core-5.7 (5.7.18-0ubuntu0.16.04.1) wird eingerichtet ...
mysql-server-5.7 (5.7.18-0ubuntu0.16.04.1) wird eingerichtet ...
update-alternatives: /etc/mysql/mysql.cnf wird verwendet, um /etc/mysql/my.cnf (my.cnf) im automatischen Modus bereitzustellen
Renaming removed key_buffer and myisam-recover options (if present)
mysql_upgrade: Got error: 1045: Access denied for user 'debian-sys-maint'@'localhost' (using password: YES) while connecting to the MySQL server
Upgrade process encountered error and will not continue.
mysql_upgrade failed with exit status 11
dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes mysql-server-5.7 (--configure):
 Unterprozess installiertes post-installation-Skript gab den Fehlerwert 1 zurück
dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von mysql-server:
 mysql-server hängt ab von mysql-server-5.7; aber:
  Paket mysql-server-5.7 ist noch nicht konfiguriert.

dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes mysql-server (--configure):
 Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
Trigger für systemd (229-4ubuntu17) werden verarbeitet ...
Es wurde kein Apport-Bericht verfasst, da die Fehlermeldung darauf hindeutet, dass dies lediglich ein Folgefehler eines vorherigen Problems ist.

Kann man diesen wie folgt fixen:

Zuerst sieht man sich das Passwort des Users „debian-sys-maint“ in der Datei /etc/mysql/debian.cnf an. Dieses setzt man dann im MYSQLserver wie folgt:

GRANT ALL PRIVILEGES ON *.* TO 'debian-sys-maint'@'localhost' IDENTIFIED BY 'geheim';

Bekommt man nun folgende Fehlermeldung:

ERROR 3009 (HY000): Column count of mysql.user is wrong. Expected 45, found 42. Created with MySQL 50716, now running 50718. Please use mysql_upgrade to fix this error.

Muss man vorher noch das Upgrade mit mysql_upgrade manuel durchführen. Danach den obigen Befehl nochmalig ausführen. War dies alles erfolgreich kann man den Upgadeprozess nun endlich fertig stellen.

apt install -f
Melde dich an um einen Kommentar zu erstellen.