Dies ist eine alte Version des Dokuments!


HPACUCLI

Mit dem kann man den gesamten HP-Server auf Hardwareebenen administrieren (Raid bauen, ändern…). Um die die CLI zu kommen gibt man zuerst folgenden Befehl ein:

hpacucli

Festplatten und Raidscheck

Befehl Beschreibung
ctrl all show status Zeigt den Controllerstatus an
ctrl all show config Zeigt vorhandene Festplatten mit Status an
ctrl all show config detail Zeigt vorhandene Festplatten mit Status an (detailiert)
ctrl slot=0 pd all show detail Detail für einen bestimmten Slot
ctrl slot=0 pd all show status Status für Slot 0
hpacucli ctrl all diag file=allcontrollers.zip ris=on xml=on zip=on Servicebericht für HP erstellen
ctrl slot=5 pd 1I:1:4 show status Status der 4 HDD in Box1
ctrl slot=5 pd 1I:1:4 modify led=on Lämpchen auf dieser HDD einschalten
hpacucli controller slot=0 modify dwc=enable Writecache des Raidcontrollers aktivieren

Installation für Debian

Folgende Zeilen in der sources.list hinzufügen:

deb http://hwraid.le-vert.net/debian squeeze main
deb http://downloads.linux.hp.com/SDR/downloads/ProLiantSupportPack/Debian/ squeeze/current non-free

Jetzt noch den Schlüssel importieren:

apt-key adv --recv-keys --keyserver keys.gnupg.net <key>

Nun da die Paketquellen signiert sind, kann man das Programm installieren:

apt-get install hpacucli

Installation für Ubuntu 12.04

Hat man einen GEN8 HP Server, muss die Paketquelle von HP einbinden und kann von dort seine Tools installiern.

deb http://downloads.linux.hp.com/downloads/ManagementComponentPack/ubuntu precise current/non-free
  • hpsmh: HP System Management Homepage
  • hp-smh-template: HP System Management Homepage Templates
  • cpqacuxe: HP Array Configuration Utility, web-based
  • hp-snmp-agents: Insight Management SNMP Agents for HP ProLiant Systems
  • hponcfg: RILOE II/iLO online configuration utility
  • hp-health: HP System Health Application and Command line Utility Package
  • hpacucli: HP Command Line Array Configuration Utility
  • ams: Agentless Monitoring Service for HP ProLiant Gen8 Systems

Links

Melde dich an um einen Kommentar zu erstellen.